Neuigkeiten / Tarife

Die Zeit der Biofeedback-Praxis in Frick ist beendet.


Ab dem 16.Juli sind Termine wieder möglich, allerdings in anderer Form.

Mit der Spezialisierung und Fokussierung auf vegetative Funktionsanalysen, wird in Zukunft  auf Praxisräumlichkeiten verzichtet. Statt dessen wird das Erheben von Anamnesen, Coaching, HRV-Profiling usw., bis auf Weiteres im Homeoffice in Kienberg stattfinden. Auch möglich sind ab Mitte Juli Termine bei Ihnen daheim (Hausbesuche), oder Online-Termine mithilfe digitaler Medien. Zentral und unverzichtbar ist und bleibt auf jeden Fall das persönliche Gespräch.

Dieses Konzept ist als Pilotprojekt gedacht. Wenn es sich bewährt wird es beibehalten, andernfalls muss es angepasst werden. Danke, wenn Sie mir Ihre Erfahrungen und Meinungen mitteilen. Ihre Zufriedenheit und Ihr Feedback sind entscheidend für die Umsetzung des Dienstleistungs-angebotes in Zukunft.

Eine neue Preisstruktur ist in Arbeit.

Einsätze in Betrieben, Spitälern und anderen Institutionen zur Unterstützung innerbetrieblicher Gesundheit und Qualitätssicherung werden lanciert.


Kosten und Krankenkassenbeteiligung


  • Psychologische Beratung


  • HRV-Profil  (24 h-Langzeitmessung)   


  • HRV SCAN (20 Minuten-Messung)


  • Biofeedback 


  • Betriebliches Gesundheitsmanagement


  • Abo zur regelmässigen oder sporadischen Kontrolle von Gesundheit

      

Preise werden gerade überarbeitet. Bitte fragen Sie nach aktuellen Vergünstigungen.

                                                     SFR

HRV - Schnell-Scan:                  85.-  

HRV - 24-Stunden Analyse:     
Erstmessung mit Anamnese
Instruktion, Coaching                285.-
Folgemessungen
viel günstiger
 
Abo:                                            folgt 

Psycholog. Beratung               bitte erfragen

Spitäler und Firmen bitte Offerte anfordern

Alles andere: Stundenansatz   120.-








Kostenbeteiligung der Kassen:


Biofeedback
EMR und ASCA anerkannt.
Einige Kassen übernehmen Biofeedbackkosten sofern der Klient entsprechend zusatzversichert ist. Da dies immer im Einzelfall geprüft wird, ist es unerlässlich, dass Sie im Voraus eine Kosten-gutsprache bei Ihrer Krankenkasse einholen, es sei denn, Sie möchten/können die Kosten selbst tragen.

 Psychologische Beratung ist ASCA anerkannt. Auch hier bitte im Voraus informieren. Die unverbindliche Liste der Versicherer finden Sie hier.


HRV, Neurofeedback
Obwohl HRV Profile zu Biofeedback gehören, werden sie genauso wie Neurofeedback kaum von den Kassen übernommen. Nachfragen sollten Sie trotzdem. Kassen passen Leistungen immer wieder an und lassen vielfach auch mit sich reden.